Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan

Der gebäudeindividuelle energetische Sanierungsfahrplan ist ein Beratungsinstrument für Eigentümer von Wohngebäuden. Ein Energieberater analysiert bei einer Begehung vor Ort den Ist-Zustand des Gebäudes. Im Sanierungsfahrplan für ein Wohngebäude schlägt er entweder eine umfassende Gesamtmaßnahme oder ein schrittweises Vorgehen mit Maßnahmenpaketen vor.

Im Sanierungsfahrplan wird aufgezeigt, wie das Gebäude energetisch saniert werden kann. Er liefert Informationen und Entscheidungsgrundlagen, die dem Eigentümer helfen können, die energetische Verbesserung des Gebäudes besser zu planen und umzusetzen.

Der Sanierungsfahrplan soll aufzeigen, welche Sanierungsschritte in welcher Reihenfolge für das Gebäude sinnvoll sind. Es besteht keine Verpflichtung, die vorgeschlagenen Maßnahmen umzusetzen.

Für das EWärmeG in Baden-Württemberg wird die Erstellung eines Sanierungsfahrplans als Teilerfüllung in Höhe von 5 % angerechnet

Menü